System

Für die IWO­f­urn Ser­vice GmbH ent­wi­ckel­ten wir ein Sys­tem zur direk­ten Ver­net­zung der gesam­ten Möbel­bran­che Euro­pas.

System

IWOfurn Desktop HD Created with Sketch. Logistiker D Lieferant C Händler B Hersteller A
A Created with Sketch.

Lie­fert Kata­lo­ge an Händ­ler B für opti­ma­le Vari­an­ten­lo­gik & Preis­stel­lung am POS

B Created with Sketch.

Nutzt IWO­f­urn für alle For­men der Auf­trags­ab­wick­lung mit allen Her­stel­lern

C Created with Sketch.

Inte­griert für Händ­ler B Drop-ship­ping in die Pro­zess­fol­ge

D Created with Sketch.

Nutzt die Platt­form für Cross Docking zwi­schen Her­stel­ler A & Händ­ler B

Infor­ma­ti­on

Kom­mu­ni­ka­ti­on

Inter­ak­ti­on

Trans­ak­ti­on


IWO­f­urn ver­bin­det die vor­han­de­ne Infra­struk­tur und Soft­ware von Han­del und Indus­trie und ist offen für jede Sys­tem- oder For­ma­t­in­te­gra­ti­on. IWO­f­urn bie­tet ein Ser­vice­portfo­lio für alle Part­ner der Bran­che an.


Ob gro­ße Han­dels­ket­te oder klei­ner, selbst­stän­di­ger Her­stel­ler, ob rein sta­tio­nä­rer oder Online-Han­del, von ein­fa­chen For­ma­ten (Excel, PDF) bis zur voll­di­gi­ta­li­sier­ten Inter­ak­ti­on und Doku­men­ta­ti­on der Auf­trags­ab­wick­lung.


IWO­f­urn ver­bin­det die vor­han­de­ne Infra­struk­tur und Soft­ware von Han­del und Indus­trie und ist offen für jede Sys­tem- oder For­ma­t­in­te­gra­ti­on. IWO­f­urn bie­tet ein Ser­vice­portfo­lio für alle Part­ner der Bran­che an.


Ob gro­ße Han­dels­ket­te oder klei­ner, selbst­stän­di­ger Her­stel­ler, ob rein sta­tio­nä­rer oder Online-Han­del, von ein­fa­chen For­ma­ten (Excel, PDF) bis zur voll­di­gi­ta­li­sier­ten Inter­ak­ti­on und Doku­men­ta­ti­on der Auf­trags­ab­wick­lung.

vorher_nachher_iwofurnCreated with Sketch.Vereinheitlichung und Zusammenführung in ein für alle offenes GesamtsystemDigitalisierung und Automatisierung der GeschäftsprozesseVernetzung mit allen Branchenpartnern EuropasNACHHERBilaterale Einzelprojekte und hoher manueller Aufwand in der DatenkommunikationMangelhafte Standardisierung und geringe Kompatibilität der jeweiligen SchnittstellenNiedriger Vernetzungsgrad aufgrund hoher Kosten und technischer EinstiegshürdenVORHER
vorher_nachher_iwofurn_mdCreated with Sketch.Vernetzung mit allen Branchenpartnern EuropasDigitalisierung und Automatisierung der GeschäftsprozesseVereinheitlichung und Zusammenführung in ein für alle offenes GesamtsystemNACHHERNiedriger Vernetzungsgrad aufgrund hoher Kosten und technischer EinstiegshürdenMangelhafte Standardisierung und geringe Kompatibilität der jeweiligen SchnittstellenBilaterale Einzelprojekte und hoher manueller Aufwand in der DatenkommunikationVORHER
vorher_nachher_iwofurn_smCreated with Sketch.Vernetzung mit allen Branchenpartnern EuropasDigitalisierung und Automatisierung der GeschäftsprozesseVereinheitlichung und Zusammenführung in ein für alle offenes GesamtsystemNACHHERNiedriger Vernetzungsgrad aufgrund hoher Kosten und technischer EinstiegshürdenMangelhafte Standardisierung und geringe Kompatibilität der jeweiligen SchnittstellenBilaterale Einzelprojekte und hoher manueller Aufwand in der DatenkommunikationVORHER
Jörg Gla­ser
Der Mit­tel­stands­ver­bund
ZGV
André F. Kurz
Han­dels­ver­band Möbel und Küchen
BVDM
Dr. Olaf Plü­mer
Daten Com­pe­tence Cen­ter
DCC
Jan Kurth
Ver­band der Deut­schen Möbel­in­dus­trie
VDM

„Die IWO­f­urn-Sys­tem­welt ist ein zuver­läs­si­ger Part­ner zur Ver­net­zung der Wel­ten aller Bran­chen­teil­neh­mer. Sie mar­kiert eine rich­tungs­wei­sen­de Ära der Effi­zi­enz und Pro­fi­ta­bi­li­tät.“

DER IWOFURN-BEIRAT

UNSERE LEISTUNGEN

Stra­te­gic and Con­cep­tu­al Design

Inte­gra­ti­on Ser­vices

Mana­ged Solu­ti­ons

Cus­to­mer Care Ser­vices

Busi­ness Intel­li­gence & CXM