Die 1eEurope gehört seit ihrer Gründung 1996 zu den Pionieren der elektronischen Geschäftsdatenkommunikation. Mit der digitalen Vernetzung von Unternehmen – von einfachen Schnittstellenportalen bis hin zur Verknüpfung mehrerer Webshop-Portale zu komplexen Plattformen – erhöhen wir die Effizienz und Profitabilität unserer Kunden. Unsere Lösungen führen darüber hinaus zur Optimierung abteilungsübergreifender interner Prozesse.

Mit der Umbenennung in „Integrated Worlds” vollziehen wir eine im Inneren lange gewachsene Integrierung unserer Welten und rücken mit der “Integrated World of Furniture” enger zusammen.

Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung.