Bild: Archiv
Autor: Patrick Sön­ke, Geschäfts­füh­rer Inte­gra­ted Worlds GmbH

Haben Sie auch schon einmal zu spät bemerkt, dass Ihnen Kunden untreu werden?

Wenn Sie o.g. Fra­ge mit „Ja“ beant­wor­tet haben, sind Sie nicht allein – aber was kann man dage­gen tun?

Vie­le Unter­neh­men wün­schen sich das „Unter­neh­mens-Cock­pit“, das Kenn­zah­len zu allen rele­van­ten Berei­chen lie­fert – idea­ler­wei­se in Echt­zeit. Big Data und Busi­ness Intel­li­gence sind die Schlag­wor­te, die dann häu­fig zur Ein­füh­rung eines Ana­ly­se Tools führen.

Die nöti­gen Kenn­zah­len sind aber über vie­le Sys­te­me zer­streut oder las­sen sich dort nicht opti­mal aus­wer­ten. Akti­ve Mecha­nis­men der Steue­rung feh­len meist gänzlich.

  • Wel­che Pro­duk­te lau­fen, wel­che nicht?
  • Wo zeich­nen sich ver­än­der­te Wett­be­werbs­si­tua­tio­nen ab?
  • Wo zeich­net sich Per­so­nal beson­ders aus, bei wem sind die Kenn­zah­len alarmierend?
  • Wo lässt sich eine Ver­än­de­rung des Kun­den­be­darfs erkennen?
  • Wel­che Feh­ler in der Sup­ply Chain las­sen sich iden­ti­fi­zie­ren und abstellen…etc.

Im Anschluss möch­te man – idea­ler­wei­se sofort und auto­ma­ti­siert – die rich­ti­gen Fol­ge-Maß­nah­men ein­lei­ten! In o.g. Bei­spiel soll dem­nach das Ver­triebs-Per­so­nal auto­ma­tisch dar­auf hin­ge­wie­sen wer­den, wenn die Kenn­zah­len auf dro­hen­den Wett­be­werb schlie­ßen las­sen und den Kun­den bin­den, bevor er für immer ver­lo­ren ist.

In ande­ren Fäl­len gilt es z.B. auf Abwei­chun­gen von Kenn­zah­len zu Rekla­ma­ti­ons­quo­ten, Lie­fer­ter­mi­nen etc. gezielt und schnell zu reagieren.

  • Wie kann man sei­ne Wett­be­werbs­fä­hig­keit durch ein inte­grier­tes Feed­back und Expe­ri­ence Manage­ment stei­gern?
  • Wie schafft man die nöti­gen Vor­aus­set­zun­gen – näm­lich rele­van­te und ver­füg­ba­re Daten!
  • Und wie enden „Big Data“ Pro­jek­te nicht nur in tol­len Reports son­dern nut­zen die dar­ge­stell­ten Kenn­zah­len für die Auto­ma­ti­sie­rung von Maß­nah­men?

Die­se Fra­gen behan­delt unser Impuls-Web­mee­ting. Unter­neh­men aus allen Bran­chen­sek­to­ren und Ent­schei­der aus der Unter­neh­mens­steue­rung sind herz­lich für die Teil­nah­me eingeladen.

Ter­min: 27. Mai 2021, 14:00–15:00

jetzt zur Anmeldung